Trinitatisgemeinde Jühnde-Barlissen-Meensen

Unsere Termine

Januar 2018
So, 28.01.2018
18:30 Uhr
Medium
Bild: Speer
Dämmerstunde
Wir treffen uns einmal im Monat am Sonntagabend in der St.-Martini-Kirche Jühnde zur Dämmerstunde, einer besinnlichen Andacht, um gemeinsam zu singen und zu beten.
Wir freuen uns darauf, die nächste Dämmerstunde mit Euch und Ihnen am Sonntag, den 28. Januar um 18.30 Uhr zu feiern. Herzliche Einladung dazu.
Ansprechpartner: Ute Speer 05502/944439.
St. Martini-Kirche, Jühnde

37127 Jühnde

Weitere Informationen
Februar 2018
So, 25.02.2018
18:30 Uhr
Medium
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de
Taizé-Dämmerstunde
Eine christliche Gemeinschaft in einem kleinen französischen Dorf ist die Urheberin einer inzwischen weltweit populären Gottesdienstform. Die Bruderschaft von Taizé betet mit einfachen meditativen Gesängen - ein besonderes Gottesdiensterlebnis.
Mit Gesängen beten ist eine wesentliche Form der Suche nach Gott. Kurze, stets wiederholte Gesänge schaffen eine Atmosphäre, in der man gesammelt beten kann.
Kommen Sie mit auf eine Reise zu Gott: Feiern Sie mit uns eine Taizé-Dämmerstunde am Sonntag, den 25. Februar um 18.30 Uhr. Herzliche Einladung dazu.
Ansprechpartner: Ute Speer 05502/944439.
St. Martini-Kirche, Jühnde

37127 Jühnde

Weitere Informationen
Di, 27.02.2018
19:30 Uhr
Medium
Bild: www.gluesociety.com
Wunder aus der Sicht eines Physikers
Was ist eigentlich ein Wunder? Sind Wunder mit der Naturwissenschaft vereinbar? Was ist von den Wundererzählungen der Bibel zu halten? Eine Reise in die Welt der Wunder für glaubende, denkende und fragende Menschen. Vortrag und Diskussion mit Dr. Tobias Lapp. Skeptische Rückfragen willkommen!
Martinshaus
Galgenkampstraße 13
37127 Jühnde

Weitere Informationen